Sprache
Hallo! 👋

Ihre aktuelle Sprache :

Andere verfĂŒgbare Sprachen :

Santhosh Nayak

Funktion: GeschĂ€ftsfĂŒhrender Direktor Indien,
Lehrer
Santhosh ist Ausbildungsmanager und heute Exekutivdirektor von UCM India und arbeitet mit Herz & Hingabe. Er ist auch Lehrer, jetzt am UCM Lehr- und Forschungszentrum in Indien.
Entdecke das Team

UCM-FĂŒhrungskrĂ€fte, Professoren und Assistenzprofessoren

Unsere Teams, KĂŒnstler und Freiwilligen UCM

UCM-Team

Lernen Sie unsere außergewöhnlichen Teams kennen, die in mehreren LĂ€ndern auf der ganzen Welt tĂ€tig sind.

Freiwillige UCM

Seit Jahrzehnten unterstĂŒtzen Hunderte von Menschen auf der ganzen Welt UCM tagtĂ€glich. Vielen Dank an all diese Helden, die sich dafĂŒr einsetzen, die Welt zu einem besseren Ort zu machen - ein Traum nach dem anderen.

KĂŒnstler

Kreative Genies, die mit ihrem Talent zur Verbreitung des Lehr- und Forschungszentrums UCM beigetragen haben.

Biografie

Entdecken Sie die Biografie von Santhosh Nayak.

Santhosh ist in Mangalore, einer wunderschönen Stadt am Meer in Indien, geboren und aufgewachsen. Er fĂŒhlt sich gesegnet, weil er eine wunderbare Kindheit inmitten von Liebe und Zuneigung bei seiner Familie hatte. Er liebte die Schule und schloss sein Studium in Ingenieurwesen und Verwaltung ab. Er war tief inspiriert von seinem Großvater vĂ€terlicherseits, der ein Mann mit Werten, IntegritĂ€t und Selbstlosigkeit war. Was Santhosh mit seinem Großvater verband, war auch seine Hingabe an seine Familie und sein Edelmut im Handeln.

Santhosh stammt aus einer traditionellen indischen Familie mit den fĂŒr dieses Land typischen religiösen Überzeugungen, BrĂ€uchen und Praktiken. Er hatte jedoch immer den Wunsch, ihre wahre Bedeutung als Aspekt der menschlichen Entwicklung zu verstehen. Als er in seiner Familie aufwuchs, kam er mit der ganzen wunderbaren Kultur und den Festen Indiens in BerĂŒhrung. Den Erwartungen seiner Verwandten folgend, wĂ€hlte er den Weg des ausschließlich materiellen Überflusses, was natĂŒrlich in Resonanz mit ihm stand, da er die Bedeutung der Materie auf seiner spirituellen Entwicklungsreise kennenlernen musste. So war SpiritualitĂ€t bis zu seiner Heirat mit Haritha kein Teil seines Lebens. Dies bedeutete einen Neuanfang; einen ziemlich tiefen Neuanfang, da sie ihm die Essenz der SpiritualitĂ€t in dieses Leben brachte, die ihm bis dahin gefehlt hatte.

Er arbeitete 14 Jahre lang fĂŒr verschiedene Unternehmen und leitete den Verkauf und das Marketing, bevor er sich entschied, seine innere Reise mit UCM zu beginnen, die mit Haritha zu seiner Lebensaufgabe in der Zukunft werden sollte. Es war eine ĂŒberraschende VerĂ€nderung fĂŒr ihre Familie und Freunde, aber es war wahrscheinlich schon lange in Planung. Der Übergang war sanft und schien vollstĂ€ndig mit Oben synchronisiert zu sein.

FĂŒr Santhosh begann der spirituelle Weg mit der Lehre von UCM und den 72 Engeln sowie der Deutung von TrĂ€umen, Zeichen & Symbolen. Er fĂŒhlt sich gesegnet, dass er dieses Wissen in seinem Leben noch einmal entdeckt - oder sollten wir sagen, wiederentdeckt - hat, das ihm half, den wahren Sinn des Lebens und die Bedeutung der VermĂ€hlung von Geist und Materie zu verstehen. Es war wahrscheinlich die Fortsetzung dieses Engelswissens aus frĂŒheren Leben. Er lernte Kaya & Christiane 2013 auf einer internationalen Konferenz in Bangalore kennen und seitdem sind sie seine spirituellen Lehrer und FĂŒhrer, die ihm helfen zu lernen, wie er auf seiner Reise zur Selbstverwirklichung spirituelle Autonomie erreichen kann.

Santhosh lebt jetzt zusammen mit seiner Frau Haritha in Goa und koordiniert die UCM-Stiftung Indiens, um bei der Verbreitung dieses Wissens zu helfen, das echte spirituelle Autonomie ermöglicht. Er ist gerne ein ewiger SchĂŒler unter der FĂŒhrung von Kaya & Christiane, die ihm seit 2014 geholfen haben, ein besserer Mensch zu werden, was ihm auch dabei geholfen hat, sich mit seiner wichtigen Lebensaufgabe mit UCM zu verbinden, um der Menschheit mit dem Licht der Weisheit zu dienen.