AUSBILDUNG
DREAMER ONE

2 Zyklen von je 3 Jahren: Alter 9-13 und 14-18

JÄHRLICHE ZERTIFIZIERUNG: 1 ZERTIFIKAT PRO JAHR

*** EIN HERZLICHES WILLKOMMEN AN STUDIERENDE AUS EUROPA, KANADA, DER SCHWEIZ & DER GANZEN WELT ***

Anmeldungen für diese Ausbildung, die im Februar 2021 beginnt, sind bis zum 15. Januar möglich. Wir empfehlen, die Platzreservierungen im Voraus vorzunehmen (begrenzte Platzanzahl). Hinweis: Es ist auch möglich, nur ein Jahr zu belegen.

 

Noch nie zuvor in der Geschichte der Menschheit wurde der Mensch mit so vielen Informationen aller Art konfrontiert... Die Welt um uns herum ist heute voll von Nuancen, Subtilitäten, multidimensionalen Informationen, die es zu entschlüsseln gilt, darunter auch Falschmeldungen... Wie kann man sich als junger Mensch darin zurechtfinden und seinen Weg gehen, ohne sich zu verirren? Wie vermag man bei all dem, richtig zu unterscheiden? Wie können wir wissen, ob wir unser Leben auf lange Sicht gut und sinnvoll aufbauen? Können Träume uns dabei helfen? Stellen sie unvermutete Werkzeuge dar, die es uns ermöglichen, uns selbst besser kennen zu lernen und Schwierigkeiten zu überwinden?
Und wenn ja, auf welche Weise?

Entdecke in dieser völlig innovativen, modernen und avantgardistischen Ausbildung, wie multidimensionales Wissen, Träume und Zeichen dank der Symbolsprache zu wahren Bewusstseinstechnologien werden können... Weshalb sie so logisch wie mathematische Gleichungen sein können und uns die Prozentsätze dessen zu erkennen geben, was sich in uns aufbaut und nach und nach zu unserem Schicksal wird... Diese Ausbildung eröffnet den Zugang zu einer ganz neuen Art und Weise, die folgenden Themen anzugehen und sie tiefgründig zu verstehen:

  • Träume, Zeichen und Symbolsprache
  • Die Jugendlichen und das Erwachen der Erinnerungen
  • Soziale Beziehungen, soziale Netzwerke, Einflussnehmer und Modetrends
  • Videospiele, Filme, Musik
  • Versteckte Unsicherheiten, Ängste, Alpträume...
  • Einschüchterung, sozialer Druck, Rebellion, Manipulation...
  • Depression, destruktive Gedanken, Abhängigkeiten, psychische Gesundheit
  • Selbstvertrauen, die eigene Identität und die eigenen Werte respektieren lernen
  • Religiöse und kulturelle Vielfalt, ein Reichtum an Erkenntnissen und altem Wissen
  • Die Geschichte im Lichte der Symbolsprache
  • Ernährung und Essstörungen
  • Die zukünftige Arbeitswelt, der richtige Umgang mit den Ressourcen und Sinn und Zweck des Geldes
  • Sexualität: was, wie und warum?
  • Und viele andere Themen, die auf multidimensionale Weise behandelt werden

WEITERE INFORMATIONEN GIBT ES UNTER:   INFO@DREAMERONE.TRAINING

Vorstellung der Studienzyklen: